Sonntag, 25. September 2022

Freiwillige Feuerwehr Wolfsburg - Ortsfeuerwehr Mörse

Gefahrgutverband Wolfsburg

Die Freiwillige Feuerwehr Wolfsburg bildet für Einsätze mit Chemischen, Biologischen, Radiologischen und Nuklearen Stoffen, kurz CBRN, einen Verband mit den Fachzügen CBRN Einsatz, Messen/Warnen und Dekon. Dieser kommt zusammen mit dem Gefahrgutzug der Berufsfeuerwehr Wolfsburg zum Einsatz.

Fachzug CBRN Einsatz Fachzug Messen/Warnen Fachzug Dekon Gefahrgutzug Berufsfeuerwehr
  • Sicherstellung von ausgelaufenen Gefahrstoffen
  • Abdichtung beschädigter Transportbehälter
  • Ermittlung von Gefahrstoffen
  • Feststellung der Gefahrstoffkonzentration
  • Warnung der Bevölkerung
  • Dekontaminierung (Reinigung) der vorgehenden Kräfte
  • Dekontaminierung von Verletzen/Zivilpersonen
  • Bereitstellung von Ersatzkleidung
  • Durchführung der Erstmaßnahmen und Menschenrettung
  • Bereitstellung von Spezialgerät

Kommandowagen

Heiligendorf

Kommandowagen

Hattorf

Kommandowagen

Ehmen

Einsatzleitwagen

Tanklöschfahrzeug 3000

Heiligendorf

Kommandowagen

Barnstorf

Tanklöschfahrzeug 3000

Ehmen

Messleitfahrzeug

Großtanklöschfahrzeug 6000

Fallersleben

Kommandowagen

Neuhaus

Wechselladerfahrzeug mit AB-Hygiene/Dekon

Ehmen

Hilfeleistungslöschfahrzeug

Tanklöschfahrzeug 4000

Vorsfelde 

Kommandowagen

Velstove

Löschgruppenfahrzeug 10/6

Sülfeld

Hilfeleistungslöschfahrzeug

 

 

Löschgruppenfahrzeug 20 KatS

Mörse

Hilfeleistungslöschfahrzeug

     

Wechselladerfahrzeug mit AB-Gefahrgut

Drucken

Folge uns auf Facebook

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.